Ein Wok ist eine hohe, durchgehend gewölbte Pfanne, die in der chinesischen sowie der Süd- und Südostasiatischen Küche zu den wichtigsten Geräten gehört.

Verwendet werden Woks traditionell auf kleinen, oben offenen Kohleherden (heute meist mit speziellen Gas-brennern oder Elektrokochern), auf deren Öffnung sie eine gute Standfestigkeit besitzen und mit wenig Brennstoff stark erhitzt werden können. Dabei konzentriert sich die Hitze besonders auf das Zentrum, so dass durch Verschieben des Garguts der gewünschte Temperaturbereich gewählt werden kann. Woks werden vielseitig zum Braten, Dünsten, Frittieren, Schmoren, Kochen, Blanchieren und Dämpfen verwendet. Die wichtigste Garmethode ist das Pfannenrühren, bei dem die Zutaten unter ständiger Bewegung kurz angebraten und schnell gegart werden.  

 
Ein Bain-marine ist ein Edelstahl-Speisebehälter, in welchem die bereits zubereiteten Spesien auf kleinen Flammen (Kerzen, Gas) sehr lange auf Speise-Temperatur gehalten werden können, ohne dass die Qualität der Speisen darunter leidet. Besonders beliebt sind solche Bain-marines für asiatische Speisen.

Konnten wir Sie für unseren "Waldhütten-Wok" bzw. unser Party-Service-Angebot insgesamt interessieren?

Menu-Bilder-Gallery (!!) / Speisekarte / Flyer